18.01.19

Chor feiert 60. Geburtstag von Kirchenmusikdirektor Hansjörg Fröschle

Am vergangenen Donnerstag wurde Kantor und Kirchenmusikdirektor Hansjörg Fröschle anlässlich seines runden Geburtstages zu der wöchentlichen Probe mit dem Chor der Stadtkirche mit Frühlingsblumen und 60 Kerzen empfangen. Mit einem Bachsatz, der mit einem speziellen Text für diesen Tag engagiert vorgetragen wurde, begann die Feier, zu der Familie Fröschle den Chor eingeladen hatte.

Beim darauf folgenden Squaredance konnte es durchaus geschehen, dass der ein oder andere dem Kantor, dem Pfarrer oder einer der Damen auf die zarten Füße trat, das aber tat der Begeisterung keinen Abbruch. Schlussendlich fand zum ersten Mal in Vaihingen eine Castingshow im Gemeindehaus statt, bei der Hansjörg Fröschle mit dem Chor einige Jahreslosungen einstudieren musste, die in den letzten 20 Jahren seiner Feder entsprungen waren.

Mittels Applausvoting wurde er zum Supertalent unter den Dirigenten gewählt. Um in dieser Eigenschaft wirklich groß herauskommen zu können, darf er in Zukunft von einem individuell gestalteten Podest aus dirigieren, das einige Chormitglieder entworfen, künstlerisch gestaltet und handwerklich perfekt ausgeführt haben.